Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig GmbH

Wälzlager für Bahn & Transportwesen

Bahn & Transportwesen

Schienenfahrzeuge stellen einen bedeutsamen und wachsenden Anteil im nationalen und internationalen Transportwesen dar. Bei der kommerziellen Güterbewegung oder im innerbetrieblichen Werksverkehr werden ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und höchste Standzeiten verlangt. Für den Bereich Personenbeförderung kommen weitere besondere Ansprüche an die Sicherheit hinzu. Gerade in diesem Anwendungsgebiet genießt die KRW bereits seit mehreren Jahrzehnten das uneingeschränkte Vertrauen der Industrie. Das zeigt sich auch darin, dass KRW-Wälzlager bei Qualitätstests regelmäßig das Testurteil „hervorragend“ erzielen. Seit 1996 zählt die KRW fortwährend zu jenen Unternehmen, welche die Kriterien der Q1-Zertfizierung der Deutschen Bahn AG Jahr für Jahr mit Bestnoten erfüllen. Die KRW  ist somit ein zuverlässiger Partner der Bahn-Industrie und produziert gemäß den Sicherheitsanforderungen folgender Fertigungsvorschriften (Auszug):

"Die KRW sichert während des gesamten Fertigungsprozesses
die Qualität aller Wälzlagerkomponenten mittels Ultraschall-, Wirbelstrom- und einer elektromagnetischen Streuflussprüfung."

Alle Lager können stromisoliert hergestellt werden.

KRW Flyer für Anwendungen