Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig GmbH

Produktspektrum-Sonderlager

KRW fertigt eine Vielzahl an Sonderformen von Wälzlagern. Sonderbauformen sind vor allem dann erforderlich, wenn besondere Eigenschaften des Wälzlagers aus den jeweiligen Einsatzbedingungen abgeleitet werden müssen. Die KRW Leipzig GmbH bietet stromisolierte Lager, zum Beispiel für Elektrolokomotiven, Lager mit besonders dünnwandigen Querschnitten, beispielsweise für den Textilmaschinenbau, Lager mit ausgeklügeltem inneren Aufbau zur Realisierung höchster Lastaufnahmen, wie für den Walzwerksbau und vieles mehr an.
Die Übersicht der Lagerarten und Bauformen stellt keine Einschränkungen der Fertigung und Liefermöglichkeiten dar.
Sonderlager werden nach Abklärung der speziellen Einsatzbedingungen und Erarbeitung des Anforderungsprofils ausgelegt und gefertigt.