InnoTrans 2018 – Wir sind wieder dabei!

Zum siebten Mal in Folge dürfen wir unsere Kunden und solche, die es noch werden wollen, zur InnoTrans 2018, der Leitmesse für Verkehrstechnik, in Berlin willkommen heißen. Unter dem Motto „Wälzlager für bewährte und moderne Schienenfahrzeuge“ beraten unsere Experten alle Interessenten zu erprobten Klassikern und zukunftsorientierten Neuheiten auf dem Gebiet der Fahrmotoren-, Getriebe- und Radsatzlager aus dem Hause KRW Leipzig.

Unser Unternehmen präsentiert sich seit Jahren als verlässlicher Partner im Bereich

  • des Obsoleszenzmanagements unserer Kunden. Ziel dabei ist es, die Langzeitverfügbarkeit von Wälzlagern auch über diegeplante Lebensdauer des Endproduktes hinaus zu gewährleisten, um in bedeutendem Maße Kosten zu senken und nachhaltig Ressourcen zu schonen. Diese Lager sind bereits in kleinen und mittleren Losgrößen bei KRW erhältlich.

  • innovativer Entwicklungen. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entstehen maßgeschneiderte Lagerlösungen, die sämtlichen Qualitätsanforderungen an ein Wälzlager standhalten. Unter Berücksichtigung von Lagerinnengeometrie und Umgebungseinflüssen unterstützen die Ingenieure unserer Anwendungstechnik mit einer Berechnung der Lagerlebensdauer.

Neben unseren abgedichteten Radsatzlagern, die maßgeblich zu Ersparnissen von Wartungskosten beitragen, wird erstmals zur InnoTrans auch die komplett überarbeitete Version des Messingmassivfensterkäfigs bei Zylinderrollenlagern - der MPEA-Käfig – präsentiert.

Sie möchten auf diesen Zug aufspringen und sich persönlich von der Qualität unserer Produkte überzeugen? Dann fordern Sie unter folgender Mailadresse ein kostenloses Fachbesucherticket an:

marketingnoSpam@krw.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.