Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist uns, der Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig GmbH (KRW), ein wichtiges Anliegen, welches wir bei unseren Geschäftsprozessen mit hoher Aufmerksamkeit unter Beachtung der recht­lichen Anforderungen berücksichtigen.

Nachfolgend informieren wir sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Ihnen zustehenden Rechte aus den datenschutzrechtlichen Regelungen.

 

1          Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte

Verantwortliche ist, gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführer Andreas Fitzner, Andreas Poltsch und Nico Taubert:

 

Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig GmbH

Gutenbergstraße 6

04178 Leipzig

Telefon +49 341 45320 0

Fax +49 341 45320 601

E-Mail: info@krw.de.

 

Unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte steht Ihnen für alle Belange des Datenschutzes in unserem Unternehmen und mit der Wahr­nehmung ihrer Rechte im Zusammenhang stehenden Fragen gern zur Verfügung unter:

 

Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig GmbH

Datenschutzbeauftragte

Gutenbergstraße 6

04178 Leipzig

Telefon +49 341 45320 0

E-Mail: datenschutz@krw.de

 

2          Datenkategorien, Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Firma, Anschrift, (Mobil-) Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse und Vertrags­daten sowie technische Produktdaten zum Zwecke der

  • ordnungsgemäßen Abwicklung der zu­grundeliegenden Vertragsverhältnisse, deren Vertragspartei Sie sind auf Grund­lage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) der Daten­schutz-Grundverordnung (DSGVO),

  • Durchsetzung oder Abwehr zivilrecht­licher Ansprüche aus den vertraglichen oder gesetzlichen Schuldverhältnissen auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) und Abs. 4 DSGVO,

  • Durchführung von Marketingmaßnahmen bzw. beim Einsatz von Marketing­instrumenten mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO sofern dies notwendig,

  • Direktwerbung auf dem Postweg und per E-Mail, soweit dies auch ohne Ihre Ein­willigung zulässig ist auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO und

  • soweit die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gesetzlich notwendig ist, z. B. zur Einhaltung von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 c) DSGVO.

3          Empfänger

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt primär intern bei uns im Unter­nehmen. Dazu erhalten jene Stellen Zugriff auf Ihre Daten, welche diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten be­nö­tigen. Eine Weitergabe an externe Partner kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen der üblichen Geschäftstätigkeit nicht ausgeschlossen werden. Dies schließt ggf. die Weitergabe an

  • öffentliche Stellen und Institutionen bei Vorliegen von behördlichen oder gesetz­lichen Verpflichtungen,

  • Postdienstleister und Speditionen zur Übermittlung von Sendungen,

  • Softwarebetreuer in Wartungs-/Stör­fäl­len,

  • Versicherungen,

  • Kreditinstitute als Finanzierungspartner,

  • andere weisungsgebunden Dienstleister, die personenbezogene Daten in un­se­rem Auftrag unter Einhaltung der Da­tenschutzvorschriften verarbeiten sowie

  • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechts­anwälte und Gerichte ein.

4          Übermittlung in Drittstaaten

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Drittstaaten (Länder außerhalb der Europäischen Union sowie des Europäischen Wirtschaftsraums) oder inter­nationale Orga­nisationen ist nicht vorgesehen. Sollte dies den­noch notwendig werden, informieren wir Sie vorab und holen uns bei Erfordernis Ihre Einwilligung ein.

 

5          Berechtigte Interessen der Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S.1 f) DSGVO i. V. m. Erwägungsgrund 47

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke der Durchsetzung oder Abwehr zivil­rechtlicher Ansprüche aus den vertraglichen oder gesetzlichen Schuldverhältnissen erfolgt in unserem berechtigten Interesse hieran.

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung per E-Mail oder auf dem Postweg, soweit dies auch ohne Ihre Ein­willigung zulässig ist, erfolgt in unserem Interes­se um Sie optimal zu betreuen, die Geschäfts­beziehungen zu Ihnen zu stärken und die ange­botenen Leistungen stetig zu verbessern.

 

6          Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie dies für die o. g. Zwecke erfor­derlich ist, d. h.

  • zum Zwecke der Vertragsabwicklung sowie -anbahnung und zur Durchsetzung oder Abwehr zivil­rechtlicher Ansprüche aus den mit Ihnen bestehenden vertraglichen oder gesetz­lichen Schuld­ver­hältnissen bis zum Ab­lauf des Jahres, das dem Eintritt der Verjährung sämt­licher wechselseitiger Ansprüche folgt,

  • zum Zwecke der Direktwerbung bis zum Eingang und einer angemessenen Bearbeitungszeit Ihres Widerspruchs zur Verarbeitung Ihrer Datenzu diesem Zweck und

  • solange und soweit die Speicherung ge­setzlich oder zur Beachtung eines etwaigen Werbewiderspruchs notwendig ist.

 

7          Werbewiderspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen. Hierzu können Sie sich an uns unter den o. g. Kontaktdaten wenden. Widersprechen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten für Zwecke der Direktwerbung, so werden Ihre Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

 

8          Ihre sonstigen Rechte

Ihnen stehen unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen außerdem Rechte auf Aus­kunft (Art 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Ein-schrän­kung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) und Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu. Darüber hinaus steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruch gegen die Verarbei­tung, die auf Art. 6 Abs. 1 s. 2 f) DSGVO beruht, zu.

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO auch das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichts­be­hör­de zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die für uns zu­ständige Aufsichtsbehörde ist:

 

Sächsischer Datenschutzbeauftragter

Devrientstraße 1

01067 Dresden

Phone +49 351 493-5401

Fax +49 351 493-5490

E-Mail saechsdsb@slt.sachsen.de

Website: www.datenschutz.sachsen.de.

 

9          Schutz Minderjähriger

Ohne Zustimmung eines Erziehungsberechtigten sollten Person, die noch nicht volljährig sind, keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

 

10        Verpflichtung zur Bereitstellung personenbe­zogener Daten

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen sind Ihrerseits nur die personenbezogenen Daten bereitzustellen, welche für die gesetzliche oder vertragliche Erfüllung vorge­schrieben bzw. für einen Vertragsabschluss er­for­derlich sind. Ohne diese Da­ten ist uns der Abschluss eines Vertrages oder dessen Durchführung nicht möglich.

 

11        Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling

Eine automatisierte Entscheidungsfindung bzw. Profiling gemäß Art. 22 DSGVO findet in unserem Unternehmen nicht statt.

 

12        Website

Unsere Website kann in der Regel ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Sollten auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis.

Bitte beachten Sie, dass eine Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Der lückenlose Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.

 

12.1     Cookies

Unsere Website verwendet teilweise Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem internetfähigen Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Diese Cookies richten auf Ihrem Endgerät keine Schäden an und enthalten auch keine Schadsoftware. Sie dienen dazu, unser Angebot effektiver, benutzerfreundlicher und sicherer zu gestalten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Des Weiteren können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie die automatische Löschung der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Die Deaktivierung der Cookies kann jedoch die Funktionalität dieser Website einschränken.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Cookie-Einstellungen anpassen

Weitere Informationen zum Thema Cookies können Sie zum Beispiel unter www.aboutcookies.org nachlesen.

 

12.2     Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files, welche Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und -version

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Refferer URL

  • Hostname des zugreifenden Endgerätes

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Sollten konkrete Anhaltspunkte bzgl. einer rechtswidrigen Nutzung bekannt werden, behalten wir uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen.

 

12.3     Kontaktformular

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für eventuelle Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht ohne Einwilligung weitergegeben.

 

12.4     Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Hierzu haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus Ads und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. In diesem Falle wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung an einen Server in den USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

(http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Cookie-Einstellungen anpassen

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Google Analytics finden Sie unter:

www.google.com/analytics/terms/de.html

 

12.5     Links zu externen Websites

Unsere Website enthält zum Teil Links zu externen Websites (z. B. zu Händlern, welche unsere Produkte vertreiben). Wir weisen Sie darauf hin, dass wir keinen Einfluss darauf haben, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

13        Änderung der Datenschutzerklärung

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Einhaltung der geltenden Datenschutzvorschriften geändert werden kann. Es gilt die zum Zeitpunkt Ihres Besuches auf unserer Website abrufbare Fassung der Datenschutzerklärung.

Der Nutzung der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten zur unaufgeforderten Zusendung von Werbe- oder Informationsmaterialien wird ausdrücklich widersprochen. Bei Zuwiderhandlung behält sich der Betreiber dieser Website vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

 

Leipzig, März 2020